Menu

Überprüfungen

Überprüfung Ihrer Hausapotheke

Eine gut sortierte Hausapotheke ein wichtiger Helfer und sollte in keinem Haushalt fehlen, denn mit einer gut aufgestellten Hausapotheke können kleine Verletzungen und Erkrankungen umgehend und schnell behandelt werden.
Aus diesem Grunde sollte die Hausapotheke immer in gutem Zustand sein und mindestens einmal im Jahr auf abgelaufene Medikamente überprüft werden.

Das können wir Ihnen anbieten:

  • Wir überprüfen Ihre Hausapotheke hinsichtlich Verfalldaten und Verwendbarkeit bereits angebrochener Präparate
  • Wir schlagen Ersatz- oder ergänzende Präparate vor, die für Ihren individuellen Bedarf sinnvoll sind
  • Wir beraten Sie zur allgemeinen Lagerung der Medikamente, zur Einnahme Ihrer persönlichen Arzneimittel und geben Hinweise zur Entsorgung von Altmedikamenten

Sprechen Sie uns gerne an!

Verbandkästen

Kfz-Verbandkasten

Es ist gesetzlich festgelegt, dass alle Autofahrer im PKW einen Verbandkasten mitführen müssen. Seit 2014 dürfen nur noch Verbandkästen verkauft werden, die der DIN-Norm Nr. 13164 entsprechen. Wenn bei einzelnen oder allen Materialien das Verfalldatum überschritten ist, müssen diese Artikel ausgetauscht werden. Wer keinen Verbandkasten mitführt, riskiert bei einer Verkehrskontrolle mit dem Auto ein Verwarnungsgeld bis zu 10€.

Es besteht die Möglichkeit einzelne Bestandteile auszutauschen, manchmal ist es aber auch günstiger, ein Austauschverbandsset zu erwerben und den Inhalt komplett zu ersetzen.

Betriebsverbandkästen

Gleiches gilt für Betriebsverbandkästen, wir prüfen Ihren Verbandkasten gemäß den Anforderungen der für Ihren Betrieb geltenden DIN-Norm und ersetzen verfallene Produkte.

Wann wurde Ihr Blutdruckmessgerät das letzte Mal messtechnisch kontrolliert?

 Einmal jährlich bieten wir unseren Kunden eine fachgerechte Überprüfung ihrer Blutdruckmessgeräte (MTK, messtechnische Kontrolle) durch autorisiertes Fachpersonal  an. Bei der MTK geht es darum, die Genauigkeit des Blutdruckmessgeräts zu prüfen, außerdem erfolgt dabei eine Sichtprüfung der einzelnen Teile des Blutdruckmessgeräts (Manschette, Manometer, Schlauch). Nach Durchführung der Kontrolle erhalten Sie ein Prüfprotokoll mit den ermittelten Ergebnissen sowie bei ordnungsgemäßer Funktion des Gerätes eine Prüfplakette für das Gerät.
Wir empfehlen Ihnen, Ihr Blutdruckmessgerät im Abstand von zwei Jahren auf seine Genauigkeit überprüfen zu lassen.

Neben der Überprüfung von  Blutdruckmessgeräten im privaten Umfeld kann dieses Service-Angebot auch von Arztpraxen, Pflegediensten und Pflege- und Senioreneinrichtungen  wahrgenommen werden.
Gemäß Medizinprodukte-Betreiberverordnung ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Blutdruckmessgeräte, die im Rahmen einer professionellen Befunderhebung, z.B. in Arztpraxen oder Krankenhäusern, verwendet werden, in regelmäßigen Abständen einer messtechnischen Kontrolle (MTK) unterzogen werden müssen.

Die Prüftage finden jährlich im Mai in unserer Apotheke statt. Achten Sie beim nächsten Besuch in Ihrer Apotheke auf Hinweise für einen Geräte-Prüftag oder fragen Sie gezielt nach einer Überprüfung von Blutdruckmessgeräten.

Der nächste Termin zur Überprüfung Ihrer Blutdruckmessgeräte findet am  7. April 2020 statt.

 

© Apotheker Heinrich Queckenberg e.K.